Liebe Korschenbroicher,

ein Wahnsinns-Sommer geht zu Ende, die Abende werden kühler und ohne Jacke geht es nicht mehr - der Herbst ist da! Damit stellt sich wieder ein neues Lebensgefühl bei uns ein. Das heißt, jetzt ist es Zeit, den Garten herbstlich zu gestalten und erste Pflanzen fürs kommende Frühjahr zu setzen. Haus und Wohnung auf feuchtkalte Monate vorbereiten und die Wohnung für gemütliche Abende umdekorieren. Denn nach den vielen Sommerabenden, die man mit Freunden beim Grillen, in Biergärten und Eisdielen verbracht hat, freut man sich wieder auf die Couch-Saison mit spannenden Filmabenden oder gutem Lesestoff. Aber es gibt noch mehr, worauf wir uns freuen können! Auf die unzähligen kulinarischen Highlights im Herbst. Kürbis, Apfel, Zwetschge und Co. lassen unser Herz höherschlagen und machen Lust darauf, neue Rezepte mit saisonalen Lebensmitteln auszuprobieren und die Rückkehr der Deftigkeit nach den leichten Sommergerichten zu genießen. Wie wäre es mal mit einem Flammkuchen mit Kürbis und Ziegenkäse? Blättern Sie mal nach!

Doch der Jahreszeitenwechsel bringt noch mehr Schönes, so kann man endlich wieder ausgedehnte Spaziergänge im Herbstwald machen, aus verschiedenen Fruchternten kulinarische Kostbarkeiten für die Wintermonate einkochen oder die Herbstmärkte auf Schloss Dyck und Schloss Rheydt besuchen.

Last but not least - in Pesch wird Schützen- und Heimatfest gefeiert, das letzte für dieses Jahr in unserer Region, bei dem sich ein Besuch schon wegen der schönen Paraden lohnt. Wie Sie sehen, der Herbst lässt keinen Platz für Langeweile. Wir wünschen Ihnen schöne bunte Herbsttage.

Dieter und Sylvia Fels