3.2. - Konzert des St. Petersburger Vokalensembles

Das Forum für Internationalen Austausch mit Sitz in Korschenbroich hat das St. Petersburger Vokalensemble „Vivat“ eingeladen am Sonntag, den 3. Februar um 17 Uhr ein Konzert im Franz-Balke-Haus in Rheydt zu geben.

Das Ensemble ist eine Vereinigung von Solisten, die in St. Petersburg leben. Sie sind Absolventen des berühmten Konservatoriums St. Petersburg und dort als Dozenten und Solisten tätig. Bei Tourneen in Deutschland und verschiedenen anderen europäischen Ländern wird ihre Stilsicherheit, Homogenität verbunden mit beeindruckender Klangfülle hervorgehoben. Das Repertoire von „Vivat“ umfasst geistliche Werke der orthodoxen Liturgie vom 14. Jahrhundert bis zur Moderne sowie kirchliche und weltliche Musik vom Barock bis hin zu Jazz und Volksliedern. Wichtig für das Engagement der Künstler ist die Tatsache, dass sie die Intensivstation für Neugeborene am Städtischen Kinderkrankenhaus „St. Nikolaja Tschudotforza” in St. Petersburg unterstützen. Der Eintritt ist frei - um eine Spende wird gebeten.

Franz-Balke-Haus · Welfenstr. 10 · 41238 M’gladbach