Danke Korschenbroich!

Wenn am 22.2.19 SKINMEDICAL seine Türen schließt, liegen fast auf den Tag genau 10 wundervolle und aufregende Jahre in Korschenbroich hinter Kosmetikerin und Heilpraktikerin Ranina Janz.

Gestartet wurde am 14.2.2009, damals noch unter der Bezeichnung „Spirit of Beauty“ und der damalige Schwerpunkt lag auf Wellness und Naturkosmetik. Zu diesem Zeitpunkt waren auch ihre beiden Kinder noch recht klein, weshalb nur reduzierte Öffnungszeiten möglich waren.

Schon bald war Frau Janz nicht mehr mit den Ergebnissen der naturkosmetischen Behandlungen zufrieden und stellte das Angebot um auf Wirkstoffkosmetik. Auch die Öffnungszeiten wurden verlängert. Aufgrund dieser Umstellung entschied sie sich dann auch, den Namen des Institutes imNovember 2013 zu ändern: SKINMEDICAL war geboren. Mit den Kosmetikmarken Reviderm und Dr. Babor konnte sie schnell viele zufriedene Kunden gewinnen. Gerade die Zusammenarbeit mit Dr. Babor gestaltete sich als besonders erfolgreich. Deshalb war dann vor einem Jahr die Idee geboren, eine exklusive Partnerschaft mit Dr. Babor an einem exklusiven Ort zu starten. Als gebürtige Düsseldorferin lag es nahe, dort nach einer geeigneten Räumlichkeit Ausschau zu halten. Denn die Räumlichkeiten in der Hindenburgstraße 3 in Korschenbroich ließen eine weitere Expansion leider nicht zu. Fündig wurde sie jetzt in der Kö-Galerie, in der sie nun zum 8.3. das BABOR Institut Kö-Galerie eröffnen wird. Sie freut sich darauf, viele bekannte Korschenbroicher Gesichter in den neuen Räumlichkeiten begrüßen und verwöhnen zu können.