Weihnachtsbäume entsorgen

Die Korschenbroicher können ihre Weihnachtsbäume gemeinsam mit der Grünabfuhr an folgenden Tagen entsorgen: Im Bezirk 1 am Donnerstag, 10.1., im Bezirk 2 am Freitag, 11.1. sowie im Bezirk 3 am Dienstag, 15.1.. Hierbei ist Folgendes zu beachten: Weihnachtsbäume müssen ohne Wurzeln und ohne jeglichen Schmuck sein. Die Bündelmenge darf wie bei allem Grün nur höchstens 4 qm betragen. Die Bündellänge darf maximal 1,50 m messen, damit eine Person sie tragen kann. Der Astdurchmesser darf maximal bei 15 cm liegen. Zum Bündeln bitte keinen Draht verwenden. Unter dem übrigen Grün sollten keine Wurzelstöcke, kein Laub und kein Rasenschnitt sein. Die Grünbündel und Weihnachtsbäume sind am Abfuhrtag gut sichtbar bis spätestens 7 Uhr auf dem Gehweg bereitzulegen, ohne dass der Verkehr behindert wird.