Jungunternehmer treffen sich zum Netzwerken...

„Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.” Dieses berühmte Zitat von Bob Dylan war die Anfangsidee der neuen Veranstaltungsreihe „Open House“. Monatlich findet in der Regionaldirektion der DVAG (Deutsche Vermögensberatung) von Stefan Rothausen ein Treffen von Unternehmern, Querdenkern, engagierten Berufseinsteigern, Kreativen und am Unternehmertum interessierten Menschen statt. Bei Fingerfood und Getränken, in entspannter Atmosphäre im gemütlichen Büro der Veranstalter auf der Hauptstraße in Glehn, haben die Teilnehmer die Möglichkeit ihr eigenes Unternehmen vorzustellen, Kontakte zu knüpfen, Netzwerke aufzubauen – oder einfach mehr über die Gedankenwelt von Unternehmern zu erfahren.

Kontakte schaden nur dem, der sie nicht hat!
Eines der Hauptanliegen des Open House Teams ist die sogenannte „Work-Life-Balance“, denn eine eigenverantwortliche, selbstbestimmte Existenz als Unternehmer ist, laut der Veranstalter, die Antwort auf die Frage nach der optimalen Balance zwischen Arbeit und Leben.

„Open House“ bedeutet: Neue Wege in der Kommunikation
Die Vermögensberater Stefan Rothausen, Dominik Rothausen, Nico Hamann, Patrick Lens, Lukas Stürmann bieten anderen Unternehmern die Möglichkeit, in angenehmer und zwangloser Atmosphäre ihre Unternehmung vorzustellen und vom Netzwerk zu profitieren. Hinter dem Konzept steht die Förderung der Bereitschaft zur kreativen beruflichen Selbstständigkeit. Im letzten Dezember waren z.B. Marvin Nowozin, Autor von „Sind alle Schwäne weiß“ mit Geschäftspartner Dennis Henke vom Weinvertrieb „Unterfreundenwein“ zu Gast. Im Februar präsentierten Fabian Gödden und Max Zeller von „Stage-Monkeys“ u.a. einen transportablen industriellen Lasergravierer. Die bisherigen Abende verliefen mit viel Spaß, interessanten Gesprächen sowie guten neuen Kontakten.

Die Veranstaltungsreihe wird monatlich fortgeführt und wer Lust hat, beim nächsten Open House am 12.4. dabei zu sein, meldet sich telefonisch 02182.853410 oder via facebook.com/Glehn.Open.House.