Neue Kurse bei der Musikschule Rhein-Kreis Neuss

Im August starten neue Kurse der Musikschule Rhein-Kreis Neuss in Korschenbroich für Babys und Kleinkinder. Ab sofort können Interessierte sich für die Angebote anmelden.

Im Babykurs können Kinder ab zehn Monaten mit einer Begleitperson erste musikalische Erfahrungen sammeln. Lieder, Tänze und der spielerische Umgang mit den Orffschen Instrumenten bieten den Kindern einen einfachen Zugang zur Musik. Für 2 und 3-Jährige gibt es verschiedene Eltern-Kind-Gruppen: Die „Musikflöhe 1 “ besuchen einmal pro Woche die Musikschule, um Musik zu erleben und gemeinsam zu musizieren. Bei den „Musikflöhen 2” werden erstmals zusätzlich Rollenspiele, begleitet von Instrumenten, angeboten. Ab dem vierten Lebensjahr startet ein zweijähriges Programm der Musikalischen Früherziehung in Gruppen ohne Eltern. Die Kinder erlernen zum Beispiel spielerisch das Notenlesen. Der Kurs weckt Freude am Musizieren und schafft Grundlagen für das Erlernen eines Instrumentes. Bei der musikalischen Früherziehung mit Klavier steht die Beschäftigung mit diesem Instrument im Vordergrund. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Klavier oder E-Piano.

Weitere Infos unter www.musikschule-rkn.de