Festliches Adventskonzert mit dem Chor Con Musica

Auch in diesem Jahr gibt Frauenchor Con Musica sein adventliches Konzert in der Pfarrkirche St. Andreas Korschenbroich, um auf das bevorstehende Weihnachtsfest besinnlich einzustimmen. In 2019 schaut der Chor stolz auf zwei ausverkaufte Jubiläumskonzerte zum 30-jährigen Bestehen zurück. Zum Adventskonzert konnte Con Musica die ausgezeichnete Musikerin Annabell Bialas (Trompete) gewinnen. Sie war mehrfach Preisträgerin beim Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ bis zur Landesebene und spielte im Landesjugendorchester (LJO) Nordrhein- Westfalen, wo sie auch bei einer CD-Produktion des WDR mitwirkte.

Die Moderation und Gesamtleitung für das Adventskonzert liegt in den Händen von Marc L. Vogler. Der musikalische Leiter und Pianist des Chores ist gerade mal 21 Jahre alt und hat schon eine beeindruckende Vita. Mehrfach wurde er bei Wettbewerben ausgezeichnet, ob bei „Jugend musiziert” oder bei „Jugend komponiert”. Bereits mit 17 Jahren komponierte er die moderne Satire-Oper „Streichkonzert - Con brio ohne Kohle" und verfasste selbst das Libretto.

Das Adventskonzert findet am Samstag, den 21.12., Beginn 15.30 Uhr (Einlass: 15 Uhr) in der Pfarrkirche St. Andreas in Korschenbroich, Sebastianusstraße statt. Es werden geistliche und besinnliche Lieder zur Adventszeit wie u.a. „Ave Glöcklein”, „Trommellied” und „God rest ye merry gentlemen” erklingen. Karten zum Kostenbeitrag von 15 Euro sind erhältlich beim Kulturamt der Stadt Korschenbroich, Raumausstattung Rippegather, Hindenburgstraße 19, sowie bei allen Chormitgliedern. Reservierungen unter Tel. 02161.648553 Frau Jungbluth. www.conmusica.de

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Andreas · Korschenbroich