Zeugnistelefon des schulpsychologischen Dienstes

Das erste Schulhalbjahr ist fast geschafft. Die Vergabe der Zwischenzeugnisse sorgt bei einigen Schülern für ein Strahlen im Gesicht, bei anderen macht sich Enttäuschung breit. Kein Grund, in Panik zu verfallen! Bis zum Schuljahresende bleibt noch genügend Zeit, um den Lernstoff aufzuholen und Wissenslücken zu schließen. Die Versetzung ist also noch zu retten, auch wenn das Zwischenzeugnis einmal nicht so gut ausgefallen ist.

Für Fragen und Sorgen rund um die Zeugnisnoten bietet der Schulpsychologische Dienst des Rhein-Kreises Neuss am Tag der Zeugnisausgabe am Freitag, 31. Januar von 9.00 bis 15.30 Uhr wieder sein Zeugnistelefon an.

Erfahrene Fachkräfte nehmen die Anrufe entgegen und behandeln diese selbstverständlich vertraulich. Nicht nur Schüler können sich an das Zeugnistelefon wenden. Die Mitarbeiter stehen auch Eltern und Lehrern zur Verfügung.

Das Zeugnistelefon ist unter der Rufnummer 02131.9284070 erreichbar.