Ran an den Grill

Endlich kann man wieder den Geruch von Gegrilltem schnuppern und die Männer stehen mit ihren Grillzangen schon in den Startlöchern. Grillen, eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen an sonnigen Tagen und lauen Abenden. Spaß an der frischen Luft, familiäre Geselligkeit und natürlich gutes Essen und ein leckeres Bierchen. Ob Geflügel, Lamm, Rinderfilet, Spieße, Spareribs oder Würstchen, wursteln Sie sich durch die Theke Ihres Metzgers, die Auswahl für Grillfreude ist groß.

Die richtige Auswahl des Fleisches ist geradezu essenziell, denn mit richtig gutem Fleisch steht und fällt der Grillabend. Fleisch, das man nach der spontanen Idee, heute doch zu grillen, noch schnell vor Ladenschluss im Discounter kauft, kann sich oft als Enttäuschung entpuppen – meist hält es doch nicht mit der Qualität von frischem Metzgerfleisch mit. Investieren Sie also lieber in gutes Fleisch - lieber weniger kaufen, dafür aber eine bessere Qualität erhalten.

Zur grünen Abwechslung auf dem Grillteller bieten sich hervorragend gegrillte Gemüsesorten wie Auberginen, Paprika, Pilze, Peperoni, Frühlingszwiebeln und Maiskolben an. Eine Auswahl an leckeren und gesunden Salaten gehört zu einem zünftigen Grillabend dazu. Natürlich sollte das Baguette mit selbst gemachter Kräuterbutter nicht fehlen.

Freuen Sie sich auf Ihren nächsten Grillabend, wenn die Männer sich wieder gesellig um den Grill tummeln und die Frauen über ihre Helden am Feuer ins Gespräch kommen, dann wird`s mit Sicherheit ein lustiger, geselliger und nicht zu vergessen, kulinarischer Abend im Kreise der Familie.