Töpfermarkt Schloss Rheydt 18. / 19. Juli

Seit dem Jahr 2004 findet der Töpfermarkt auf den Innenhöfen und der Wallanlage von Schloss Rheydt statt – in diesem Jahr bereits zum 17. Mal.

Knapp 50 Keramiker und Töpfer, Künstler und Kunsthandwerker aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland zeigen ihre Erzeugnisse aus Ton auf dem zur Tradition gewordenen Töpfermarkt im Schlossareal. Gefäße und Plastiken, Steinzeug und Porzellan, zur Dekoration oder zum Gebrauch, für die Wohnung oder den Garten, werden in großer Vielfalt zum Kauf angeboten. Der Markt lädt zum Bummeln und Verweilen, zum Schauen und zum Kaufen auf den Innenhöfen von Schloss Rheydt ein.

Rund ums Schloss erwartet die Besucher zudem ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot. Im denkmalgeschützten Ambiente der Schlosshöfe gibt es süße und herzhafte Spezialitäten und lauschige Orte zum Genießen und Verweilen.

Sich inspirieren lassen, schöne Dinge entdecken und erwerben, flanieren und genießen, das alles kann man an diesem Wochen- ende auf dem Töpfermarkt im einzigartigen Ambiente von Schloss Rheydt. Der Eintritt ist frei!

ÖFFNUNGSZEITEN
Samstag, 18. Juli, 11 – 18 Uhr
Sonntag, 19. Juli, 11 – 18 Uhr

Schlossstraße 508 · 41238 Mönchengladbach · Infos: www.schlossrheydt.de