Glehner Schützen freuen sich auf 2021

Trotz der unumgänglichen Absage des Schützenfestes wird am Samstag traditionell geböllert und am Abend mit einer kleinen Abordnung eine Kranzniederlegung für die verstorbenen Kameraden stattfinden.

„Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger wie gewohnt die Fahnen zur Festzeit zu hissen, um Zuversicht und Zusammenhalt, aber auch Vorfreude auf unser Schützenfest 2021 zu signalisieren“, so Präsident Thomas Coenen. „Unsere feierfreudigen Mitglieder werden sicherlich zugintern einiges organisieren, so wird wenigstens ein wenig Stimmung im Ort präsent sein“, ergänzt Vize-Präsident Marcus Lenders.