Kinderbuchvorstellung - The littlebig Detectives

Lorelai ist ein kleines Mädchen, das Geheimnisse liebt. Zusammen mit ihrer besten Freundin, einer Spielzeug-Katze, die sie Niami nennt, eröffnet sie ein Detektivbüro. Ihre Mission ist es, Spielzeugfiguren, die sich schlecht benehmen, auf frischer Tat zu ertappen und ihnen eine Lektion zu erteilen. Zeitungen werden gestohlen, Eier zerbrochen und Rätsel auf den Spiegel geschrieben. Lorelai und Niami sind so eifrig, dass es ein wahres Vergnügen für sie ist, den Hinweisen zu folgen und die „bösen Jungs“ zu identifizieren.

Die in Korschenbroich lebende Autorin Alexandra Antipa empfiehlt „The littlebig Detektives“ für Kinder ab 7 Jahren. „Dieses Buch wurde von meiner Tochter und ihrer besten Freundin Niami, einer gestrickten Katze, inspiriert. Einerseits wollte ich diesen wunderbaren Teil ihrer Kindheit festhalten, damit sie sich daran erinnern kann. Andererseits wollte ich Kindern helfen, die Magie ihres eigenen Zuhauses zu entdecken, besonders in diesen schwierigen Zeiten“, erzählt die Autorin. „Ich habe das Buch auf Englisch geschrieben, weil ich glaube, dass es eine universelle Sprache ist und junge Leser dazu anregen soll, in einer anderen Sprache als ihrer eigenen zu lesen oder vorgelesen zu bekommen“, berichtet Alexandra Antipa weiter.

Das Buch ist bei Schreiben und Schenken Weitz & Franken in Kleinenbroich (Edeka-Markt) erhältlich, sowie bei Amazon auch als eBook.