„Rente - ich hab es geschafft“

So steht‘s im Schaufenster von Koll Foto und Reisen in der Hannengasse im Herzen von Korschenbroich geschrieben. Die Korschenbroicherin Gisela Koll war 1992 eine der ersten, die am Hannencenter ein Geschäft eröffnete. Anfangs als allkauf Foto und Reisen, später als Koll Foto und Reisen. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge sieht Gisela Koll ihrer Zukunft als Rentnerin positiv entgegen. „Ich möchte mich für die schöne Zeit, die netten Gespräche und bei den vielen treuen Kunden, die ich in der langen Zeit kennengelernt habe, herzlichst bedanken. Der Abschied fällt mir zwar nicht leicht, aber trotzdem freue ich mich auf mein Rentendasein und die dadurch gewonnene Freizeit. Da ich auch hier wohne und im Ort viel unterwegs bin, wird man sich sicherlich hier und da auf ein Schwätzchen wiedersehen“, so Gisela Koll.

Bis zum 19. Dezember bleibt das Geschäft geöffnet und ab sofort erhalten alle Kunden 10% Rabatt auf Bilderrahmen und -alben. Reisekunden brauchen sich keine Sorgen zu machen, denn Mitarbeiterin und Reiseexpertin Frau Veit wird auch im neuen Jahr weiter für Sie da sein, zwar unter neuer Flagge, aber im gleichen Ladenlokal.

Hannengasse 9 · Korschenbroich · Tel. 02161.648625 · www.koll-foto-reisen.de