Buntes Osterferienprogramm für Kinder und Jugendliche

Die Osterferien stehen vor der Tür und die Jugendeinrichtungen in Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen haben ein vielfältiges Ferienprogramm vorbereitet und in einem Ferienkalender zusammengefasst. Weil die Kinder und Jugendlichen sich aufgrund der Coronaschutzverordnung nur in sehr kleinen Gruppen treffen dürfen, gibt es in diesen Ferien eine bunte Mischung aus digitalen und Präsenzangeboten.
Einige Einrichtungen arbeiten mit Terminabsprache: Die Kinder können Präsenzzeit in den Einrichtungen buchen, um vor Ort in Kleingruppen das Programm zu erleben. Sie machen bei sogenannten Actionbound-Fahrradtouren mit oder begeben sich auf Ostereiersuche. Darüber hinaus gibt es zahlreiche digitale Angebote, wie z.B. Online-Kochkurse, Quizabende, Workshops oder Aktionen in virtuellen Räumen über die Plattform gather.town.
Zusätzlich sind zwei gemeinsame Aktionen aller Jugendeinrichtungen in Jüchen, Korschenbroich und Rommerskirchen geplant. Im JüKoRo-Ostereierwettbewerb wird das schönste Osterei gesucht und prämiert. Kinder sind dazu aufgerufen, Ostereier fantasievoll zu gestalten und Fotos ihrer Kunstwerke bis zum 5. April digital einzusenden. Am 1. April findet ein gemeinsamer Osterbacktag in digitaler Form statt.
Mehrere Jugendeinrichtungen bieten den Kindern Backtaschen mit den Zutaten zum Abholen an. Die Rezepte werden vor Ostern auf der Internet-Seite der Einrichtungen veröffentlicht.
Wer am Osterferienprogramm teilnehmen will, erhält im Internet einen Überblick über die aktuellen Angebote. Das Kreisjugendamt, das für Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen zuständig ist, weist darauf hin, dass sich durch eine neue Coronaschutzverordnung kurzfristige Änderungen im Programm ergeben können. Alle Informationen zu den Aktionen und die Ferienkalender für Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen sind hier zusammengefasst: www.rhein-kreis-neuss.de/ferien