24./25.7 Pappel-La-Papp Geschichten auf Scheiben

Das Format Pappel la Papp, ins Leben gerufen durch die Baumschulmeisterin und Holzkünstlerin Sonja Kreutzer, präsentiert zum zweiten Mal Künstler und ihre außergewöhnlich gestalteten Pappelbaumscheiben. Das Projekt Pappel la Papp, das bereits 2018 in Korschenbroich mit insgesamt 13 Künstlern realisiert wurde, präsentiert im Jahr 2021 insgesamt 24 Künstler. Bereits im Sommer 2019 wurden die Pappelbaumscheiben an Künstler verteilt. Die Aufgabe lautete auch diesmal: die künstlerische Gestaltung einer Baumscheibe, die beidseitig geschliffen wurde und einen markanten Riss aufweist.

Die gewachsene Teilnehmerzahl und eine generationsübergreifende Altersstruktur trägt dazu bei, dass die künstlerischen Umsetzungen insgesamt vielfältiger erscheinen. Die jüngste Teilnehmerin ist gerade einmal 5 Jahre alt und die älteste Teilnehmerin über 82 Jahre.

Infos zur Veranstaltung und zu den aktuellen Regeln der Coronaschutzverordnung findet Sie hier: www.soniwood.com oder per Tel. 0157.325576 50

Sa. 24. & So. 25.7 · 12 bis 17 Uhr · Raderbroich 185