21.10. Kölner Autorin zu Gast bei „Korschenbroich liest“

Von einer großen Liebe in dunkler Zeit erzählt die Kölner Autorin Susanne Abel in ihrem Romandebüt. „Stay away from Gretchen“ hat innerhalb kürzester Zeit die Bestsellerlisten gestürmt. Am Donnerstag, 21. Oktober, ist die Autorin um 19.30 Uhr auf Einladung des „Korschenbroich liest e.V.“ im Liedberger Sandbauernhof zu Gast und wird dort ihr Buch präsentieren: Darin geht es um den Kölner Nachrichtenmoderator Tom Monderath und dessen 84-jährige Mutter Greta, die immer mehr vergisst. Tom muss sich um sie kümmern und bekommt nach und nach Einblick in ihr Leben – von ihrer Kindheit in Ostpreußen, der Flucht vor den russischen Soldaten im eisigen Winter, den Erfolgen auf dem Schwarzmarkt in Heidelberg. Als Tom jedoch auf das Foto eines kleinen Mädchens mit dunkler Haut stößt, verstummt Greta. Und Tom ahnt, dass hier der Grund für die lebenslange Traurigkeit der Mutter verborgen sein könnte…

Die aus einem badischen Dorf stammende, ursprünglich als Erzieherin ausgebildete und dann über den Umweg als Puppenspielerin zur Filmregisseurin und Drehbuchautorin aufgestiegene Susanne Abel legt mit ihrem Roman in beeindruckender Weise ein bislang weitgehend vergessenes Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte frei. Eintritt: 10 Euro. Karten in der Buchhandlung Barbers.

Veranstaltungsort: Sandbauernhof Liedberg · Am Markt 10