Fotoausstellung im Kulturbahnhof noch bis 21. November

Wie wäre es, wenn dem farbenfrohen Sommer plötzlich die Farben fehlten? Wie verändert das die Betrachtungsweise? Die Fotosparte des Benrather Tennisclubs von 1931 e.V. hat sich auf diese Idee eingelassen und die Bilder des Sommers gezielt interpretiert. Herausgekommen ist eine reizvolle Mischung schwarzweißer Impressionen. Die Ausstellung „Sommer in Schwarzweiß“ lädt ein, die Welt reduziert zu betrachten. Geöffnet bis zum 21. November jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen, es gilt die 3G-Regel.

Kulturbahnhof Korschenbroich · Am Bahnhof 2