4.12. Gisela Steinhauer zu Gast in Korschenbroich

Sie ist eine der bekanntesten Stimmen des WDR-Hörfunks, hat auf WDR2 das Morgenmagazin moderiert, den MonTalk, die Sonntagsfragen und viele andere Programme: Gisela Steinhauer, in Aachen geboren und aufgewachsen, erzählt in ihrem ersten Buch „Der schräge Vogel fängt mehr als den Wurm” von ihren vielen Begegnungen mit sehr besonderen Menschen, mit „schrägen Vögeln” eben, die den Mut bewiesen haben, ihrem Leben eine ganz neue Richtung zu geben und neu anzufangen – vom U-Boot-Kommandanten bis zum Bestatter und von der Schamanin bis zur Balletttänzerin. Ein Buch mit Leichtigkeit und Tiefgang, nachdenklich und heiter zugleich.

Zu Lesung und Gespräch kommt Gisela Steinhauer am Samstag, 4. Dezember, um 15.30 Uhr nach Korschenbroich. Beginn ist 15.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Andreas. Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro gibt es in der Buchhandlung Barbers, Tel. 02161.9999849. Zum Schutz aller gilt die 2G-Regelung. Bitte entsprechende Nachweise mitbringen.