Eigenheimförderung um rund 20% verbessert

Angesichts steigender Bauzinsen kann die NRW-Landesförderung gerade für junge Menschen der entscheidende Baustein sein, um in die eigenen vier Wände zu kommen. „Eine vierköpfige Familie in Korschenbroich erhält in diesem Jahr ein zinsvergünstigtes Neubau-Darlehen von bis zu 229.000 Euro. Für den Kauf einer Gebrauchtimmobilie sind es immerhin noch 194.000 Euro“, sagt LBS-Gebietsleiter Uwe Niebuhr. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von rund 20 Prozent.

Infos zu den Förderbedingungen gibt es unter www.nrwbank.de