Liedberg krönt den neuen Schützenkönig

Nach zwei Jahren Corona-Pause fiebert Liedberg seiner Frühkirmes am 13. und 14. Mai entgegen. Hierzu lädt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Liedberg am Freitagabend zur 1. Liedberger Wiesn-Gaudi ein. In toller Atmosphäre, nach urtypisch bayrischer Tradition, ist im Zelt auf dem Kirmesplatz jeder herzlich in Dirndl oder Lederhosen eingeladen, um gemeinsam wieder zu feiern, zu tanzen und Spaß zu haben.

Am Samstagnachmittag starten die Schützen ihr Programm mit dem Antreten der Schützenzüge, Abholung der Könige und anschließender Krönungsmesse. Danach ziehen sie gemeinsam ins Festzelt, zum großen Festball, wo als Hauptakt der neue Schützenkönig Georg Schütze gekrönt wird, der bereits 2019 den Vogel abgeschossen hat.

Seit 1974 gehört Georg Schütze den Liedberger Schützen an. 2010 gründete er den Jägerzug Wildschweine. Unterstützt wird der König vom Schützenzug Jägermeister, in dem Sohn Tobias als Minister antritt, und vom Jägerzug Waldeslust in dem sein baldiger Schwiegersohn Jan Quack ebenso als Minister antritt. „Eine Woche vor der Krönung wird unsere Tochter Anna nämlich heiraten“, verrät der zukünftige König Georg.

Doch nicht zum ersten Mal ist der 62-jährige König in Liedberg. 2010 hatte er schon einmal den Vogel abgeschossen. „Ja, leider hat es an Schützenfest 2010 so dermaßen aus Kübeln gegossen, dass Paraden abgesagt wurden. Damals sagte ich, dass ich den König noch mal wiederholen muss und so ist es nun geschehen“, lacht Georg Schütze und hofft natürlich wie alle Schützen und Besucher auch, dass in diesem Jahr zum Schützenfest im August die Sonne für alle strahlen wird.

Festprogramm - 13./14. Mai

Freitag, 13. Mai ab 19.00 Uhr
1. Liedberger Wiesn-Gaudi
Im Festzelt auf dem Kirmesplatz, mit „Die Dyckerländer“ und DJ Tim
Eintritt 7 Euro

Samstag, 14. Mai ab 16.15 Uhr
Antreten der Schützenzüge auf der Jahnstraße, Abholen der Könige

Samstag, 14. Mai ab 18.00 Uhr
Krönungsmesse unter Mitwirkung des MGV Cäcilia Liedberg

anschließend
Festball im Festzelt

Samstag, 14. Mai ab 20.30 Uhr
Krönung des neuen Schützenkönigs Georg Schütze