27.-30.8. Schützenfest in Herrenshoff

Grußwort des Königs

Liebe Schützenbrüder, liebe Mitbürger/innen, verehrte Freunde und Gäste!
Ganze drei Jahre mussten wir warten und jedes Jahr haben wir aufs Neue gehofft, dass unser Schützenfest endlich wieder stattfindet. Heute kann ich sagen, dass diese Zeit gute und schlechte Seiten hatte. Es war sehr schade, wie weit wir uns alle einschränken mussten, sei es hinsichtlich der gemeinsamen Feste oder die gemeinsame Zeit mit der Familie und Freunden, die man aufgrund von Corona nicht sehen konnte. Das Gute jedoch war, dass man sich auf wirklich Wichtiges fokussieren konnte und ich nun von einer 3-jährigen Regentschaft sprechen darf.
Nachdem unsere Schützenbrüder anderorts schon ihre Schützenfeste feiern durften, dürfen auch wir das Kribbeln spüren, wenn es heißt „UNSER SCHÜTZENFEST FINDET WIEDER STATT!“.
Endlich wird das Dorf wieder festlich geschmückt und die Vorfreude auf das gemeinsame Feiern und das kalte, hopfenreiche Getränk steigt.
Seit diesem Jahr finden außerdem endlich wieder unsere geliebten Versammlungen mit dem Schützenzug statt, sowie auch die Generalversammlungen und das Familien- und Fußballfest.
In diesem Sinne möchte ich mich bei allen bedanken, die mir mit Rat und Tat zur Seite stehen, dazu gehören u.a. mein Jägerzug „90er Jonges“, die Grenadierzüge „Aus allen Ecken“ und „Bure Junges“, sowie unser Vorstand und den zugehörigen Frauen, wie meine Königin, die Ministerinnen und Ehrendamen.
Ich freue mich Sie bei unserem Schützenfest begrüßen zu dürfen und sage deshalb… Kiekt mol weeder in!

Euer König, Kevin I. Witt

Festprogramm

Samstag, 27. August
16.45 Uhr – Fassanstich und Kirmeseröffnung
18.00 Uhr – Abmarsch am Festzelt
20.00 Uhr – Eröffnungsparty im Festzelt mit „The Realtones“

Sonntag, 28. August
10.30 Uhr – Frühschoppen im Festzelt mit Platzkonzert auf dem Festplatz
16.15 Uhr – Große Königsparade an der Kirche
20.00 Uhr – Großer Festball im Festzelt mit „The Realtones“

Montag, 29. August
10.45 Uhr – Treffen der Klompenträger am Jugendheim
11.15 Uhr – Abmarsch für alle zum Festzelt
11.30 Uhr – Familienfrühschoppen im Festzelt
13.00 Uhr – Traditioneller Klompenball mit „TeamWork“

Dienstag, 30. August
14.00 Uhr – Antreten an der Gaststätte „Zum alten Brauhaus“ zum Königsvogelschuss
17.30 Uhr – Parade an der Kirche mit neuem König
20.00 Uhr – Königsball im Festzelt mit „Farbton“