7.7. - Tag der offenen Tür rund um die Feuerwache in Korschenbroich

Alljährlich ist es dem Löschzug Korschenbroich, als eine von sechs Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Korschenbroich ein Anliegen sich und seine Arbeit zu präsentieren. An der Sandkuhle 5 wird am 7. Juli der technisch anspruchsvolle Fuhrpark, sowie das notwendige Equipment für Rettungen und Einsätze aller Art ausgestellt. Kinder können sich zu einem günstigen Preis schminken lassen. Für sportlich Aktive ist das gesicherte Kistenklettern sicherlich interessant. Für Burger-Liebhaber bieten die Brandschützer eigens auf dem Smoker zubereitetes "Pulled Pork". Für Grillfans gibt’s außerdem Würstchen, Hamburger und Grillfleisch. Die Jugendfeuerwehr wird wieder Waffeln anbieten, die das von den Frauen der Feuerwehrmitglieder allseits beliebte Kuchen- und Tortenbuffet erweitern. Dem Publikum wird gegen 15 Uhr der Einsatzfall in Form einer Übung vorgeführt. Außerdem werden sachdienliche Erklärungen und Hinweise im Umgang mit Gefahren, die jeden auch Zuhause betreffen können, gegeben.

Wer sich auch nach dem Tag wie ein Feuerwehrmann fühlen will, kauft sich feuerwehrähnliche Utensilien, die an einem Stand verkauft werden. Oder er wird selbst Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr (zunächst auf Probe). Löschzugführer Max Krames und sein Team freuen sich auf viele Gäste und hoffen auf eine gut besuchte Feuerwache. Auch die Radfahrer des 28. Niederrheinischer Radwandertages und des Brunnenfestes sind herzlich eingeladen. Gekühlte Getränke und leckere Speisen stehen zu fairen Preisen bereit.

Freiwillige Feuerwehr Löschzug Korschenbroich · An der Sandkuhle 5